FREUNDLINGER UNTERSTÜTZT SOMA

Freundlinger Luft und Klima GmbH spendet 2500 Euro für den Volkshilfe SOMA Markt  „Es ist keinesfalls selbstverständlich, dass alle Menschen in Wels am Heiligen Abend etwas Warmes zu Essen bekommen", sagt Christian Freundlinger, Geschäftsführer der Firma Freundlinger Luft und Klima GmbH in Wels. Deshalb haben wir uns entschlossen, heuer speziell in der Region Wels - den SOMA Markt, welcher von der Volkshilfe Wels betrieben wird, mit einer Spende zu unterstützen. „Wir möchten einen kleinen Beitrag für eine wichtige Gruppe von Welserinnen und Welsern in unserer Gesellschaft leisten. Im Soma Markt kommt unsere Unterstützung nicht einer einzelnen Person zu Gute, sondern einer in unserer Region lebenden, von Armut gefährdeten Gruppe von Mitmenschen. Es erfüllt mich mit großer Dankbarkeit, dass eine Vielzahl von Helferinnen und Helfern dieses Projekt Soma-Markt in Wels unterstützen um eben dieses breite Angebot erst überhaupt zu ermöglichen. Es sind die Menschen, die Gutes tun um Ihren Mitmenschen zu helfen! Tagtäglich wird im Soma-Markt dies uns vor Augen geführt. Ein Lob und Dank an alle freiwilligen Helfer und Helferinnen und speziell an die Volkshilfe Wels, die dieses Projekt erst überhaupt ermöglicht. Wir haben ein erfolgreiches Jahr 2014 erlebt und es ist uns eine Verpflichtung, an diesem Erfolg auch die weniger erfolgreichen Mitmenschen der Region durch zumindest einen gezielten Einsatz von Spenden zu unterstützen." Christian Freundlinger ist Unternehmer seit fast 25 Jahren in Wels und als aktives Mitglied im Lions Club Wels Pollheim aktiv – hier zählt das Motto „Lions helfen. Rasch. Unbürokratisch. Regional" und wird diese Aktion dadurch gemeinsam mit dem Lions Club getragen. Dr. Franz Gütlbauer, Lions Präsident Wels Pollheim: „Dank unserer Mitglieder, wie Christian Freundlinger, und den anderen zahlreichen Spendern, die uns immer wieder unterstützen, ist es und möglich, Mitmenschen im Raume Wels, denen es nicht so gut geht, zu helfen." Seit mehr als zwölf Jahren werden bedürftige Menschen – sehr oft auch Familien mit Kindern – im SOMA Markt Wels mit günstigen Lebensmitteln versorgt. „Gerade jetzt vor Weihnachten ist die große Not wieder deutlich spürbar", sagt Volkshilfe-Vorsitzender Johnny Reindl-Schwaighofer, „umso mehr freut es mich, dass uns die Firma Freundlinger so großzügig unterstützt." Mehr als 6.000 Menschen leben in Wels in Armut, für viele von ihnen sind alltägliche Lebensmittel unerschwinglich geworden. Im SOMA-Markt in Wels bekommen diese Menschen Lebensmittel und Dinge für den täglichen Gebrauch zu stark ermäßigten Preisen. Derzeit versorgen sich 350 Familien aus dem Großraum Wels mit Waren aus dem SOMA-Markt, in Summe sind es mehr als 1.000 Menschen, die dank Volkshilfe über die Runden kommen. Bildtext: Von links nach rechts: Michael Pichlmair (Lions Club Wels Pollheim), Franz Gütlbauer (Präsident Lions Club Wels Pollheim), Christian Freundlinger und Martin Hüttenmeyer (GF Firma Freundlinger Luft und Klima GmbH) übergeben den Spendenscheck an Johnny Reindl-Schwaighofer (Vorsitzender) und Rudi Schwarzbauer (GF) von der Volkshilfe Wels-Kirchdorf. Foto: Volkshilfe